Gewinner TOP Ausbildungsbetrieb Köln Dental-Labor Fuhr
660
single,single-post,postid-660,single-format-gallery,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-7.7,wpb-js-composer js-comp-ver-4.7.4,vc_responsive
 

Gewinner TOP-Ausbildungsbetrieb 2014

  • TOP Ausbildungsbetrieb 2014, Köln
  • TOP Ausbildungsbetrieb 2014

18 Sep Gewinner TOP-Ausbildungsbetrieb 2014

Das Dental-Labor Hans Fuhr ist der diesjährige Gewinner „TOP-Ausbildungsbetrieb 2014“ in der Kategorie „Überdurchschnittliches Engagement verbunden mit Kreativität und Aktivität“.

top-ausbildungsbetrieb-534

Am 4.9.2014 fand in der ClubLounge Nord des RheinEnergieStadions die siebte Verleihung des Ausbildungspreises „Top-Ausbildungsbetrieb“ durch die Handwerkskammer zu Köln und die Stiftung Pro Duale Ausbildung statt.

In der Region Köln-Bonn bilden rund 5.500 Handwerksunternehmen aus. Auf dieses Engagement für den Berufsnachwuchs will der Ausbildungspreis der Handwerkskammer zu Köln aufmerksam machen. Bei der Preisverleihung in der ClubLounge Nord des RheinEnergieStadions ehrten der nordrhein-westfälische Arbeits- und Sozialminister Guntram Schneider, der Präsident des Zentralverbands des Deutschen Handwerks Hans Peter Wollseifer und der Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer zu Köln Dr. Ortwin Weltrich, die 15 für den diesjährigen Ausbildungspreis nominierten Handwerksunternehmen. „Mit Ihrem Engagement nehmen Sie nicht nur Ihre unternehmerische, sondern auch eine wichtige gesellschaftliche Verantwortung wahr. Sie sind Vorbilder in Sachen Ausbildung. Dafür danke ich Ihnen sehr“, betonte Schneider.

urkunde-top-ausbildung-534

Wir bedanken uns für unsere Nominierung, fühlen uns durch den ersten Platz sehr geehrt und werden auch in Zukunft unserer Verantwortung in Sachen Ausbildung nachkommen.

Pressemitteilung lesen

Das Nominierungs-Video der Preisverleihung TOP-Ausbildungsbetrieb 2014: Video